MEHR INTERESSANTE INFO

UMWELTPOLITIK

NACHHALTIGKEITSERKLÄRUNG


Fama ist ein Unternehmen, das sich für Nachhaltigkeit und Umweltschutz einsetzt. 

  1. Bei Fama setzten wir uns für den Schutz der Natur ein,  unter anderem, in dem wir alle Herstellungsprozesse anpassen, um die Auswirkungen unserer Tätigkeit auf die Umwelt, so gering wie möglich zu halten.  
  2. Wir organisieren den Betriebsablauf, sodass wir die Umweltleistung unseres Unternehmens kontinuierlich verbessern können, um die gesetzlichen sowie die gewünschten Anforderungen aller Stakeholder des Unternehmens gerecht zu werden. 
  3. Nach neue Erfolge und Ziele streben, die zu Verbesserung beitragen können, jede noch so geringe Verbesserung trägt zur Schonung der Umwelt bei.
  4. Wir tragen dazu bei, das Ziel des Umweltschutzes, bei allen Unternehmen, Institutionen und Menschen, die mit unserer Firma in Kontakt stehen, zu übermitteln.    

Alle diese Kompromisse und Verpflichtungen werden vom Grundsatz des Unternehmens, die Ehrlichkeit, unterstützt. Diesen Kompromiss umfasst alle unsere industrielle Tätigkeit, einschließlich unsere Arbeitsplätze, sowie unsere Produkte.   

Wir möchten nicht, dass diese Erklärung sich zu ein einfaches hingeschriebenes Blatt umwandelt. Wir werden uns dafür einsetzen, dass alle unsere Prozesse unseres Werkes genauer analysiert werden und uns kontinuierlich engagieren, um die Nachhaltigkeit und die Umwelt zu schützen.

Um mehr über unsere Umweltpolitik und Maßnahmen zu erfahren haben wir Ihnen die wichtigsten Aspekte erfasst.


DESIGN

In unserem Design-Prozess (vom Design bis hin zur Verpackung und Transport) versuchen wir das Maximale zu schützen, um folgendes zu gelangen:
- Produkte zu designen mit so wenig wie möglichen Rohstoffe, um die optimalen Anforderung zu gelangen.

- Die Verwendung aller benutzten Rohstoffe so weit wie möglich zu optimieren, um einen möglichst geringen Abfall zu erzeugen. Kontrolle der Rohstoffe Menge.
- Entwicklung und Optimierung der Wiederverwendung von Rückstände für neue Produkte, sodass diese nicht recycelt werden müssen (Wiederverwendung von Schaum, Platten, Verpackungsschaum, usw.)
- Entwicklung des Produktionsprozess, damit die Ressourcen und Energie optimal genutzt werden können.
- Die Produkte so zu entwerfen, dass sie die maximale Haltbarkeit haben, damit sie nicht schnell zu Sperrmüll werden (es ist nicht dasselbe ein Möbelstück, das 2 Jahre lang hält als eines, das 20 Jahre lang hält).
- Die Verpackung so zu gestalten, dass möglichst wenig Kunststoff und Pappe verwendet werden, um das Minimum an Verpackungsresten zu erzeugen.
- Beim Designen, den Transport zu berücksichtigen, es heißt, demontierbare Elemente entwickeln. Diese Elemente erfordern weniger Volumen und berücksichtigen die Maße der LKWs und Paletten, um das LKW-Volumen maximal zu optimieren.

HOLZ

Beschreibung des Rohmaterials: Es ist einer der Grundbestandteile der Gerüste, es handelt sich um das Holz, Exemplare die von gefällten Bäumen stammen.

Was wir machen: Das gesamte verwendete Holz wird aus Holz gewonnen, das auf verantwortungsvolle und kontrollierte Weise mit nachhaltiger Wiederbevölkerung (PEFC-Zertifizierung für November 2019 geplant) bewirtschaftet wird.

Recycling: Wir recyceln 100 % des Holzabfalls. Auch der dabei entstehende Span oder Sägemehl. Es wird zur Herstellung von Spanplatten und für die Heizung des Werkes verwendet.


AGGLOMERIERTE PLATTEN

Beschreibung: Die agglomerierten Platten sind ein Material aus verschiedenen Holzpartikelngrößen, unter sich mit Harz, Klebstoff oder andere Materialien verbunden und später zusammen gepresst auf kontrollierter Temperatur und Spannung, um die Formen der Platte zu erlangen.

Was wir machen: Alle verwendeten Platten erfüllen die strengen Vorschriften für emissionsfreies Formaldehyde- CARB2 (diese Standardrechtslinie ist nur in den USA verbindlich, aber alle unsere Produkte erfüllen es).

Recycling: Wir recyclen 100% der Resten von Holzplatten, die während des Herstellungsprozess entstehen. Der Rest wird für die Herstellung von Spanplatten oder Heinzungspellets wiederverwendet.

SCHAUM

Beschreibung: Der Schaum oder flexibler Polyurethanschaum ist ein poröses Kunststoffmaterial, hergestellt aus der Verbindung von Poliol und Isocianato. Es wird hauptsächlich für die Herstellung von Sitzkissen, in einigen Fällen für die Rücken- oder Armlehnkissen benutzt, aber vor allem für das Überziehen des Gestell.

Was wir machen: Der Schaum, den wir verwenden hält alle internationale Richtlinien ein. Der Schaum den Fama verwendet ist frei von TDI.

Recyclen: Wir recyclen 100 % der entstehendeSchaumreste. Sie werden zur Herstellung von agglomerierten Schaum oder für Kissenfüllungen wiederverwendet.

KLEBSTOFF

Beschreibung: Klebematerialien, mit denen die verschiedenen Bestandteile der Sofas miteinander verbunden oder verklebt werden.

Was wir machen: 98 % der Klebemittel von Fama haben eine wässrige Basis und sind frei von Lösungsmitteln. Nur 2 % der verwendeten Klebemittel enthalten Lösungsmittel. Wir arbeiten weiter daran, um 100 % wässrigen Klebestoff zu verwenden. Das Klebemittel mit Lösungsmittel ist frei von Tolueno, ein Material, das als gefährlich für die Gesundheit katalogisiert und auch verboten wurde.

Recycling: Es entsteht kein Rest von Klebstoff. Wir benutzen große Behälter (1.000 Liter), um so wenig Behälter zu gebrauchen, die die Umwelt verschmutzen.

LÖSUNGSMITTEL

Beschreibung: Chemische Flüssigkeiten, die verwendet werden, um die notwendigen Eigenschaften für ihre Wirksamkeit zu verleihen. Es wird auch als Reinigungsmittel für die Werkzeuge verwendet, mit denen die einzelne Sofakomponente geklebt werden.

Was wir machen: Nur 2% unserer Klebemittel das wir verwenden enthalten Lösungsmittel die sich evaporieren. Wir benutzen sehr wenig Lösungsmittel, um die Klebepistolen zu reinigen. Die Rückstände im Jahr sind gering (28 L im 2017 und 0 L im 2018). Alle Lösungsmittel, die wir verwenden sind frei von Tolueno, ein Material, das als gefährlich gilt und auch verboten wurde.

Recyclen: Im Falle, dass es Rückstände geben sollte (die minimal wären), werden diese an genehmigten Betriebe weitergeleitet, um es angemessen zu entsorgen.



FASER

Beschreibung: Eine quadratische Faserplatte, das aus Polyester hergestellt wird, um die Kissen auszupolstern oder zu überziehen, es wird auch als Füllung von Kissen und Rückenlehnen benutzt.

Was wir machen: Das Fasern, dass wir verwenden ist zu 100 % Polyster und enthält keine Elemente, die international verboten sind.

Recyclen: Wir wiederverwenden 100% der Rückstände von Fasern (es wird an Stofftierhersteller verkauft). 

POLSTERUNG

Beschreibung: Der Stoff, hergestellt aus verflochtenen Federn, der zum Polstern des Sofas dient. Es kann aus verschiedenen Materialien stammen, unter anderen natürliche (Baumwolle oder Leine), verschiedenen arten von Polyester oder Acrylfarben, sowie wiederverwendete Stoffe.

Was wir machen: Die Stoffe und Farbstoffe berücksichtigen alle europäische Richtlinien. Wir benutzen die drei Arten von Stoff und benutzen es für das Überziehen des Sofas.

Recyclen: Wir nutzen das Maximum des Stoffes aus, um so wenig Rückstände wie möglich zu hinterlassen. Die Reste der Stoffe werden gesammelt und von Profis geprüft und später zermahlt, um daraus Heizmaterial mit großer Erhitzungs-stärke herzustellen. Dieses Material erzeugt das Minimum an Verschmutzung der Atmosphäre und wird als Ersatz der Kohle und des Gasöl, dass die Umwelt sehr verschumtzen, benutzt.


LEDER

Beschreibung: Es ist die oberste Schicht der Tiere (hauptsächlich Rind), das für die Herstellung von Schuhen, Taschen, Jacken und Sofas benutzt wird.

Was wir machen: Wir verwenden gegerbtes Tier Leder, das mit Chrom behandelt und mit Kunstharz nachgegerbt wurde. Die Tinktur wird mit Anilinen in der Trommel hergestellt und mit Wasser raffiniert. Es ist frei von Pentachlorphenol.

Recyclen: Wir nutzen das Maximale des Leders aus, um so wenig wie mögliche Rückstände zu hinterlassen. Der Rest wird wiederverwendet für die Herstellung von Muster (für die Kunden) oder weiterverkauft. 

VERPACKUNG

Beschreibung: Es handelt sich um den Schutz der Produkte während des Transportes. Die verwendeten Materialien sind, unter anderen, Karton, Plastik, geschäumter Plastik und gespritzter Polyurethan.

Was wir machen: Die Angehensweise des Verpackens ist abhängig vom benutzten Material. Wir studieren die Angehnsweisen, um das Minimum an Verpackung für jedes Modell zu gebrauchen. Alle Produkte halten sich an die europäischen Rechtslinien ein.

Recyclen: Von allen verwendeten Materialien bei der Verpackung, erzeugen wir nur Plastikrückstände, die zu 100 % recycle werden. Auch die entsprechenden Verpackungen unserer Lieferanten werden sorgfältig recycle.

ENERGIE

Beschreibung: Wir benutzen elektrische Energie, dass wir den Elektrounternehmen kaufen.
Was wir machen: Wir verbessern immerzu die Beleuchtung und die Herstellungsprozesse um den Verbrauch von Elektroenergie so gering wie möglich zu halten. (Hausautomation)

HEIZUNG

Beschreibung: Wir klimatisieren das Werk mit Heizungs-Pellets.

Was wir machen: Die Gasölheizungen wurden ersetzt, um die Umweltbelastung zu reduzieren.

Recyclen: Das verwendete Heizmaterial kommt aus den Rückständen von Holzstücken.

PAPIER

Beschreibung: Im Büro drücken wir immer weniger aus, nur das notwendige.

Was wir machen: Wir haben den Kunden und Lieferanten mitgeteilt, dass wir nicht mehr mit gedruckten Rechnung arbeiten, alle Dokumente, die wir versenden und gesendet bekommen sollen digitale Archive sein (100 % unserer Rechnungen von Lieferanten und Kunden werden Online verwaltet).

Recyclen: Die DIN-A4 und DIN-A3-Blätter werden als recyceltes Papier auf die Rückenseite wieder bedruckt. Erst dann kommt alles in den Pappiercontainer, um recycelt zu werden.

WASSER UND FLÜSSIGKEITEN

Beschreibung: Für die Herstellung notwendige Flüssigelemente.

Was wir machen: Die einzigen flüssig Rückstände, die wir erzeugen, sind die, die mit den Toiletten und dem persönlichen Gebrauch (Waschbecken, Toiletten und Reinigung) zusammenhängen und in das Kanalisationsnetz der Stadt deponiert werden. Wir schütten keine Flüssigkeiten auf den Boden.

Recyclen: Im Moment wird noch nicht das Wasser recycelt. Wir haben Pläne dies in den neuen Anlagen in Betracht zu nehmen, das Design ist in Prozess.

ABFALL

Beschreibung: 82 % unsere Rückstände werden separat recyceltet (Schaum, Faser, Holz, Plastik, etc.), der restliche 18 % (Mischung von Papier, Plastik und Stoff) wird bewertet und zu einem nicht schädliches Heizmaterial verwandeln. Wir erzeugen keinen industriellen Abfall, unsere Rückstände werden zu 100 % recycelt oder wiederverwendet.
Wir haben eine minimale Anzahl an Abfall stammend aus dem Restmüll vom Frühstück der Mitarbeiter. Die Verpackungen und das Papier werden getrennt recycelt. Sogar der Rest vom Kaffeepulver wird getrennt recycelt und als Dünger für unseren Garten benutzt.

Was wir machen: Wir verpflichten uns neue Projekte zu designen, um das Ziel das Minimum an erzeugten industriellen Abfall zu erreichen.

Recyclen: Wir recyclen 100 % unseren industriellen Abfall.

TRANSPORT

Beschreibung: Wir exportieren 75% unserer Produktion, daher ist es sehr wichtig den Transport zu optimieren.

Was wir machen: Wir designen Sofas, die man demontieren kann oder die Innenräume für den Transport benutzen kann. Viele unserer Modelle verbrauchen die Hälfte vom normalem Volumen. Beim Designen nehmen wir auch die Größen der LKWs und Containers in Betracht.
Wir versuchen die Rohstoffe und Bauteile bei Lieferanten in der Nähe zu kaufen. Bei großen Rohstoffe wie der Schaum wird die Luft herausgepresst um das Volumen bis zu  fünfmal zu reduzieren.

Dies sind die wichtigsten Materialien und Dienstleistungen, die unsere industrielle Tätigkeit direkt betreffen. Es gibt auch andere Materialien und Dienstleistungen, die in der Minderheit sind, aber die wir auch analysieren und versuchen von Jahr zu Jahr zu verbessern.
Außerdem, gibt es Gesetze zum Schutz der Umwelt, die uns direkt betreffen (es sind zahlreiche Vorschriften, regionale, nationale, staatliche und internationale), wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, können Sie gerne um Information nachfragen.
Für uns ist es wichtig, dass nicht nur die rechtlichen Vorschriften eingehalten werden, sondern auch die anderen Anforderungen die nicht pflichtig sind. Auch wenn wir nicht verpflichtet sind, wird es von vielen Betrieben, die direkt mit uns in Verbindung stehen, erwartet und gefordert. Wir versuchen unser Engagement so weit wie möglich zu verbessern.