Verantwortung

UMWELT

Wir tragen zum Umweltschutz bei, und wir adaptieren alle unsere Herstellungsprozesse, um die Auswirkungen auf die Umwelt maximal zu minimieren.


Folgend könnten wir, wie meisten Unternehmen, ein Bild von idyllischen Wäldern beilegen, aber wir zeigen lieber die Details, wie uns unsere Abfällen recyceln.


WATTE RECYCLING
Wattereste werden gepresst und danach recycelt. In meisten Fällen sind diese Wattereste als Füllungen für Spielzeuge wie die traditionellen Teddybärs benutzt.

SCHAUM RECYCLING
Der Schaum wird auch nicht weggeworfen, wir benutzen es in vielen Fällen für die Verpackung unserer Sofas.


PLASTIK UND PAPIER RECYCLING
Papier und Plastik haben in allen Abschnitten von Fama verschiedene Müllcontainer.

HOLZ RECYCLING
Die Holzreste des Schreinerei Abschnittes werden als Spanplatten recycelt.


ÖKOLOGISCHE HEIZUNG
Wir haben unser Heizungssystem gewechselt. Früher hatten wir Ölzentralheizung und jetzt benutzen wir Pelletheizung, die mit unseren eigenen Holz Abfällen funktioniert. Das bringt eine größere Energieeinsparung und ein größeren Umweltschutz, da es ein vollständiger ökologischer Brennstoff ist und die CO2 Ausstoße nicht steigen.


CHAIN OF CUSTODY
Wir sind drauf und dran das Zertifikat von Chain of Custody des 100% unseres gebrauchten Holzes zu bekommen. Das bedeutet, dass wir nur Holz von Unternehmen benutzen, die sich damit komprometieren die gleiche Anzahl an Bäumen aufzuforsten die schon gefällt sind. Das zeigt unser Engagement mit einem Modell von nachhaltiger Waldbewirtschaftung.