Loading Fama... Loading Fama...

Besuch von der Landesministerin von der Region von Murcia für Unternehmen und Industrie.

07/07/2020

Heute Morgen hatten wir Besuch von unserer Landesministerin für Unternehmen und Industrie und Sprecherin für die Region von Murcia, Ana Martínez Vidal. Sie besuchte mehrere Unternehmen in Yecla, um vor Ort, die aktuelle Situation der Industrie im Bereich der Polstermöbel zu begutachten und um die großartige Arbeit, die Yecla bei der Herstellung von Schutzmasken geleistet hat, zu loben. Félix López Gil in Vertretung von Fama war Gastgeber, unter den Gästen befanden sich der Bürgermeister von Yecla, Marcos Ortuño, Diego Rodríguez-Linares Leiter des Förderungsinstitut (INFO), José Antonio Ortega Präsident von AREMA und Patricia Cuadrillero General Sekräterin von AREMA. Mehrere Medien befanden sich in den Anlagen von Fama, um die Eindrücke der Ministerin, des Bürgermeisters, des Präsidenten von AREMA und Félix López Gil von Fama zu dokumentieren.

Nach dem Rundgang in den Fama Installationen, hatten Sie die Möglichkeit, aus erster Hand, den Herstellungsprozess von Polstermöbel zu besichtigen, aber auch den der Herstellung von Schutzmasken. Der Morgen ermöglichte eine Menge an Austausch von Ideen, Eindrücke und Vorschläge, mit dem einzigen Ziel, dass der Bereich stärker wird, trotz der letzten unvorhergesehenen erlebten Situation aufgrund der Covid19.

 


Letzte Artikel